Team Member

Daniela Zambrana Weymann

Körperorientierter Coach, Anti-Burnout- und Resilienz-Coach, Exceptional Relationship Mentor, Core Energetics Practitioner, Traumabegleitendes SSPTM- und Focus System-Provider, Psychologische Beraterin

Die Arbeit von Daniela basiert auf den Prinzipien der Körperpsychotherapie und der Polyvagaltheorie. Ihre Coachings sind körperorientiert, das heißt, sie finden durch unseren Körper Zugang zu unserer Psyche.

Daniela bringt Erkenntnisse und Konzepte aus der Neurowissenschaft in ihre Körperarbeit ein. Aspekte der Polyvagaltheorie, die Funktion des Vagusnervs und die Entwicklung unserer sensorischen Systeme spielen dabei eine große Rolle. Bei den beiden neurosensorischen Trainingsprogrammen, die Daniela nutzt, kommt technisch bearbeitete und gefilterte Musik zum Einsatz, die wir im Ruhezustand oder verknüpft mit verschiedenen Übungen hören.

Das Programm des Safe and Sound ProtocolTM wird z.B. bei Traumata, Stressbewältigung, Ängsten und diversen weiteren körperlichen und seelischen Belastungen verwendet, um Gefühle der Sicherheit und Geborgenheit (wieder) zu erlangen und dauerhaft beizubehalten.

Das Focus SystemTM Programm dient der Entwicklung von altersgerechten Fähigkeiten, die die Körperorganisation (Grob-/Feinmotorik, emotionale Selbstregulation) und Gehirnfunktion steuern, und wird z. B. bei Autismus, Hyperaktivität sowie diversen sensorischen Defiziten eingesetzt.

Beim körperorientierten Coaching liegt die Annahme zugrunde, dass Körper und Psyche eine untrennbare Einheit bilden und unser Körper sozusagen der direkte Draht zu unseren (eventuell unbewussten) Antrieben ist. Durch Bewegungsübungen erhalten wir einen schnelleren und effektiveren Zugang zu unserem Unbewussten. Die Körperarbeit verleiht unseren festgefahrenen Denk- und Verhaltensmustern sowie unterdrückten Gefühlen der Vergangenheit einen wesentlich deutlicheren Ausdruck, als unser Verstand es kann. So werden auch Beziehungsdynamiken in uns und zu anderen erlebbar gemacht und wirkungsvoll aufgelöst.

Ziel der körperorientierten Arbeit ist es, auf psychischer und körperlicher Ebene Resilienz gegen Stressfaktoren aufzubauen, um flexibel und mit Freude auf den Wellen des Lebens zu surfen.
Wir lernen in der Körperarbeit, mit Allem umzugehen und Alles zu integrieren was in uns ist, auch das was wir nicht fühlen möchten, und gewinnen so den Mut, wir selbst zu sein.

Daniela arbeitet im Einzel-, Paar- und Gruppensetting.

 

ARBEITSSCHWERPUNKTE

  • Körperorientiertes Coaching und Business-Coaching bei körperlichen und psychischen Belastungen
  • Exceptional Relationship Mentoring (ERM) – Körperorientiertes Coaching für Paare
  • Begleitung von Traumatherapie durch neurosensorische Trainingsprogramme (SSPTM))
  • Resilienz und Stressmanagement
  • Leistungs- und Effektivitätssteigerung im Job
  • Neurosensorisches Training für entwicklungsverzögerte Kinder und Erwachsene (Focus SystemTM)

Ausbildung und Berufserfahrung

Beruf

  • Selbständig als Körperorientiertes Coaching, Business Coaching, Core Energetics Practitioner und SSPTM– und Focus-SystemTM Provider
  • Lebens- und Sozialberaterin
  • Psychologischer Beraterin
  • Mitglied der European Association for Bodypsychotherapy (EABP) und der Österreichischen wissenschaftlichen Vereinigung für körperorientierte Psychotherapie (AABP)
  • Langjährige Lehr- und Assistenztätigkeit für Core Energetics Fortbildungen (Core Energetics Institute Greece, Institute CORPORE Mexico & Netherlands Institute of Core Energetics)
  • Fünf Jahre Erfahrung als Dozentin und Prüferin “Industriemeister Luftfahrttechnik (IHK)“, Fachrichtung „Personalführung und Personalentwicklung“
  • 20 Jahre Erfahrung in DAX-Konzernen als Referentin Qualität und Prozessmodellierung, Unternehmensberaterin, Projektleiterin, Kundenbetreuerin, Vertriebsinnendienst

Aus-/Weiterbildung

  • Zertifizierte Exceptional Relationship Mentor (Center for Exceptional Marriage)
  • Zertifizierte Anti-Burnout- und Resilienz-Coach – Zertifizierte Fachausbildung (Verbund freier Trainer und Coaches)
  • Bregman Leadership Coaching (Bregman Partners)
  • Zertifizierte Core Energetics Practitioner – Ausbildung körperorientierte Psychotherapie (Core Energetics Institute Greece)
  • Postgraduate Spezialisierungsjahr zu Gruppen- und Paararbeit, Sexualität, Pathologien, Non-Duality (Core Energetics Institute Greece)
  • Zertifizierte SSPTM (Sound & Safe Protocol) & Focus SystemTM Provider (Integrated Listening Systems)
  • Verschiedene Fortbildungen über den Einsatz der Polyvagalen Theorie in Therapie mit Deb Dana und Dr. Stephen Porges
  • Zertifizierte psychologische Beraterin – Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie (ohne staatliche Prüfung – GEPAMED)
  • Verschiedene Fortbildungen im Bereich Lösungsorientierte Kurzzeitberatung und Systemische Beratung
  • Diplom-Betriebswirtin (FH) & Europäisches Diplom in Betriebswirtschaft und Management (ESBM) Fachhochschule Bielefeld (Bielefeld)

Ich berate Sie gerne.

d.zambrana@wienercouch.at
0676 39 44 071